Video-Gottesdienst
So., 02.10.2022 10:00 Uhr

Video-Übertragung aus der Gemeinde Greifswald (Bezirk Rostock)
Der Link steht bis 15:00 Uhr zur Verfügung.

Video-Gottesdienst
Mi., 05.10.2022 19:30 Uhr

Video-Übertragung aus unserer Gemeinde Berlin-City West und per Telefon

Bibelwort vom 02.10.2022

Die Größe Gottes erkennen
Ich will dich täglich loben und deinen Namen rühmen immer und ewiglich. Der Herr ist groß und sehr zu loben, und seine Größe ist unausforschlich.
Psalm 145, 2.3

Präsenz-/ virtuelle Gottesdienste

Präsenz- und Video-Gottesdienste finden sonntags um 10 Uhr und mittwochs um 19:30 Uhr statt. Gemeindemitglieder können sich für die Freischaltung der Videoübertragung hier an diese E-Mailadresse wenden.
Hinweis: Die Übertragung aus der Gemeinde Berlin-City West ist nur Gemeindemitgliedern zugänglich.

Wort zum Monat – die Seligpreisungen

Liebe Geschwister,

erst vor ein paar Tagen konnten wir unter dem auf der Titelseite wiedergegebenen Bibelwort aus Matthäus 5,9 einen Gottesdienst erleben. Uns wurden Hinweise gegeben, warum das Friedenstiften für Jesus bedeutungsvoll und eine Voraussetzung dafür ist, um mit ihm in seinem Reich leben zu können.

weiterlesen



Aktuelles

Kindertag 2022 in der Gemeinde Potsdam

30.09.2022

Am 25. September 2022 trafen sich die Kinder der Sonntagsschule, Religions- und Konfirmandengruppe, um mit der S-Bahn gemeinsam zum Bezirkskindergottesdienst nach Potsdam zu fahren. ...  weiterlesen

Schlendergerechte Sprache - Psalm 103, Vers 8

18.09.2022

Das erste Wunder Jesu: Die Hochzeit zu Kana. Unser Glaubensziel eines Tages: Die Hochzeit im Himmel. Und irgendwo mittendrin auf der Zeitschiene: Die Hochzeit von Sophie und Max Sonne. ...  weiterlesen

Kuschelevangelium in der Wohlfühlgemeinde?

16.09.2022

In unserer Sommerausgabe hatten Karla Schönicke und Michael Berlik von ihrer Traumgemeinde berichtet, und eins der Merkmale war, dass dort „immer noch kein Kuschelevangelium gepredigt“ wird. Kuschelevangelium? ...  weiterlesen

An die Flöten, fertig, los!

16.09.2022

Manchmal bedarf es einer kleinen Anregung, manchmal bedarf es eines liebevollen Drängens und manchmal bedarf es … Egal. Ich bin jedenfalls zurückblickend sehr froh, dass ich vor einigen Jahren liebevoll gedrängt wurde, ein Musikinstrument zu ...  weiterlesen